EAN: 9783955423452
‚Letzte Meile‘ erzählt eine Geschichte zweier Menschen, die ihr Liebstes verloren haben und nicht in der Lage sind gemeinsam zu trauern. Es geht um die Trauerbewältigung und um den langen schweren Weg, sich als Paar wieder zu finden. Die Autorin beschreibt den Weg (den Schmerz) so glaubwürdig und einfühlsam und doch nüchtern und distanziert. Dieses Buch muss man gelesen haben.
Zuletzt geändert: 11. Mai 2020

Der offizielle Klappentext:

'Welchen Namen hast du für uns, die Eltern ohne Kind?' Für Marlene und Samuel ist ein Albtraum zur erschütternden Realität geworden. Sie haben ihr Liebstes verloren und plötzlich gibt es keine Gemeinsamkeit mehr. Samuel, der Vogelkundler, vergräbt sich hinter den Bildern der Tochter, und Marlene, die erfolgreiche Windkraftingenieurin, läuft ohne Vorbereitung zu Fuß über die Alpen. Bewegend erzählt Maria Knissel die Geschichte zweier Menschen, die über Grenzen gehen müssen, um sich als Paar neu zu finden.