Schlagwort: Elisabetta Fortunato

In Italien verwurzelt und in der Schweiz aufgewachsen, ist Elisabetta Fortunato der Liebe wegen nach Frankfurt gezogen. Mit Hilfe von neapolitanischem Caffè, knusprigen Biscotti und süditalienischen Beschwörungsformeln trotzt sie seitdem tapfer den Widrigkeiten des deutschen Alltags. „Die List der Schildkröte – Ein Fall für Giovanna Greifenstein“ ist ihr Debüt-Roman.

www.elisabettafortunato.de

Die List der Schildkröte